Lehrvertrag Online
HWK Schwaben

Lehrvertrag online

Nutzen Sie unseren Service "Lehrvertrag online" und füllen Sie zukünftig alle Berufsausbildungsverträge schnell und unkompliziert am Computer, Tablet oder Smartphone aus.

Hier können Sie schnell und kostenlos einen Lehrvertrag neu ausfüllen, ändern und ausdrucken. Sie werden Schritt für Schritt begleitet und erhalten alle nötigen Informationen. Bitte vergessen Sie nach dem Ausdrucken nicht Ihre Unterschriften sowie die Anlagen.


 zum Lehrvertrag online

Wenn Sie bereits einen Zugang zum Lehrvertrag online haben, können Sie sich im Kundenlogin anmelden.



Kundenlogin

Neu hier?

Noch bequemer und schneller wird es für Sie, wenn Sie einen Login beantragen. Sie müssen Ihre Unternehmensdaten nicht mehr eingeben, diese erscheinen dann bereits im Formular.

 Login beantragen

Um Probleme beim Generieren der Druckversion des Lehrvertrags zu vermeiden, achten Sie darauf, dass in Ihrem Browser die Standardeinstellungen sowohl für Sicherheit als auch für Datenschutz gesetzt sind. Bitte stellen Sie eventuell verwendete Popup-Blocker auf "Popups zulassen".

 Hinweis:

Damit Sie den online ausgefüllten Lehrvertrag ausdrucken können, benötigen Sie Acrobat Reader© von Adobe® ab Version 4.0. Diese Software können Sie hier kostenlos downloaden.



Hinweise zum Ausfüllen des Lehrvertrags 

Wir freuen uns, dass Sie einen neuen Auszubildenden einstellen. Bitte beachten Sie beim Ausfüllen und Erstellen des Berufsausbildungsvertrages folgende Punkte:

  • Vor Ausbildungsbeginn muss der Ausbildungsvertrag schriftlich niedergelegt werden (§ 11 Abs. 1 BBiG).
  • Nach der Erstellen des Lehrvertrags online müssen Sie die erstellte pdf-Datei drucken. Ihr Ausdruck muss aus 9 Blättern bestehen. Bitte reichen Sie alle Blätter (Seite 1 - 8) weiter!
    Die Seiten 3 - 8 sind die eigentlichen Berufsausbildungsverträge. Diese werden nach der Registrierung an Sie zurückgegeben. Eine Ausfertigung ist dem Auszubildenden auszuhändigen.
  • Bitte Unterschriften auf allen Vertragsexemplaren (Blätter 2, 3, 5 und 7) nicht vergessen. Vater und Mutter, falls beide sorgeberechtigt
  • Wir benötigen noch folgende Unterlagen:
    • Bei Auszubildenden unter 18 Jahren die ärztliche Bescheinigung über die Erstuntersuchung gemäß §32 Jugendarbeitsschutzgesetz beilegen. Ohne diese Bescheinigung darf der/die Jugendliche nicht beschäftigt werden.
    • Bei Ausbildungszeitverkürzung oder vorausgegangener Ausbildung sind die entsprechenden Unterlagen (Schulzeugnisse, Lehrzeitbescheinigungen, Abschlussprüfungszeugnisse, Prüfzeugnisse (Gesellenbrief/Kaufmannsbrief)) in Kopie beizufügen. Diese Unterlagen können auch nachgereicht werden.“
    • Das Abschlusszeugnis eines Berufsgrundschuljahres (BGJ) ist in jedem Fall mit einzureichen. Dies kann auch nachgereicht werden.
  • Bei Lehrlingen aus „nicht EU-Ländern“ ist zu beachten, dass dem Betrieb die Arbeitserlaubnis vorliegen muss.




 Hinweis zur Arbeitgebernummer nach § 18 i SGB IV:

  • achtstellige Nummer zur Teilnahme an den Meldeverfahren zur Sozialversicherung
  • ist durch den Arbeitgeber bei der Bundesagentur für Arbeit zu beantragen (Betriebsnummern-Service)
  • wenn bereits beantragt, ist die Nummer z.B. auf Ausdrucken von SV-Meldungen zu finden


 Ansprechpartnerinnen



Petra Sieber
  • Augsburg Stadt
  • Kempten
  • Lindau
  • Memmingen
  • Oberallgäu

Tel. 0821 3259-1209
Fax 0821 3259-2-1209
petra.sieber@hwk-schwaben.de



Martha Lopatkiewicz
  • Aichach-Friedberg
  • Augsburg Land
  • Kaufbeuren

Tel. 0821 3259-1249
Fax 0821 3259-2-1249
martha.lopatkiewicz@hwk-schwaben.de



Maria Miller
  • Günzburg
  • Neu-Ulm
  • Ostallgäu
  • Unterallgäu

Tel. 0821 3259-1299
Fax 0821 3259-2-1299
maria.miller@hwk-schwaben.de



Manuela Spindler
  • Dillingen
  • Donau-Ries

Tel. 0821 3259-1205
Fax 0821 3259-2-1205
manuela.spindler@hwk-schwaben.de

















Downloads

Antragsformulare zur Verlängerung der Lehrzeit aufgrund nicht bestandener Prüfung oder Krankheit am Prüfungstag bzw. zur

Änderung von Schwerpunkt/Fachrichtung/Einsatzgebiet oder Wahlqualifikation finden Sie in unserem Download-Bereich.

Informationen rund um die Ausbildung

Wissenswertes zu verschiedenen Themen der Berufsausbildung finden Sie auch in unserem A-Z sowie bei der Ausbildungsberatung.